Modal Content here
Benutzer-Menü-Icon: Ein Töpferer an der Drehscheibe
DE | EN

Team-Event

Gemeinsam kreativ sein

Entdeckt und meistert gemeinsam neue Herausforderungen beim Herstellen eigener Gefäße aus Ton!

Was ist möglich?

  • 20 Drehscheiben stehen zur Verfügung
  • Professionelle Anleitung
  • ca. 3 Stunden Dauer
  • Material inklusive
  • Werkzeuge und Schürzen werden gestellt
  • Sprache: Deutsch & Englisch
  • Brennen und Glasieren von 2 Gefäßen / Teilnehmer (durch uns) inklusive
  • Zur Auswahl stehen 4 verschiedene Glasurfarben
  • Tee, Kekse und Musik
  • Max. 20 Teilnehmer

Drei Frauen sitzen nebeneinander an ihren TöpferscheibenEine Kursteilnehmerin sitzt an der Drehscheibe und lacht. Eine Kursteilnehmerin schneidet eine zuvor ausgerollte Tonplatte in Streifen.Eine Kursteilnehmerin drapiert eine flache Tonplatte um einen Zylinder.Verena demonstriert eine Technik an der Töpferscheibe während einige Kursteilnehmer im Halbkreis um sie herumstehend konzentriert ihren Ausführungen lauscht.Verena korrigiert bei einem Kursteilnehmer, der an der Töpferscheibe sitzt, die Feinheiten bei der Stellung der Hände. 
Im Hintergrund sieht man wie die Kursteilnehmerin an der benachbarten Töpferscheibe den Ausführungen lauscht.An der Wand aufgereiht sitzen die Kursteilnehmer an ihren Töpferscheiben.
Einige sind mit ihren Tonobjekten beschäftigt und andere schauen beim Sitznachbarn, wie es gemacht wird.
Verena erklärt einer Kursteilnehmerin etwas.Clara zeigt einer Kursteilnehmerin, die am Tisch sitzend mit einer Aufbautechnik dabei ist, ein Gefäss herzustellen, eine Technik indem sie mit Daumen und Zeigefinger den Ton in die Form bringt.Im Vordergrund arbeitet eine Kursteilnehmerin, am Tisch sitzend, sehr konzentriert an ihrem Gefäss.
Im Hintergrund steht eine weitere Kursteilnehmerin und arbeitet ebenfalls sehr konzentriert an ihrem Gefäss.Zwei Frauen sitzen an ihren Töpferscheiben.
Eine arbeitet konzentriert an ihrem Gefäss, während die zweite Verenas Ausführungen zuhört.Eine Übersicht über den Werkstattraum, mit der Hälfte der Kursteilnehmer. Es scheint die Anfangssituation zu sein. Alle stehen, einige binden sich gerade die Schürze um. Jemand zeigt auf die Töpferscheiben.Ein Gruppenbild mit allen gut gelaunten Kursteilnehmern auf dem Hof vor der Werkstatt. Alle haben noch ihre Schürzen an. Einige machen Gesten mit ihren Händen.Ein Gruppenbild mit allen gut gelaunten Kursteilnehmern auf dem Hof vor der Werkstatt. Alle haben noch ihre Schürzen an. Einige machen Gesten mit ihren Händen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Und so wird euer Team-Event ablaufen:

Ein Firmen-Event der besonderen Art: Beim Töpfern könnt ihr gemeinsam die meditative und entspannende Wirkung des Tons erfahren.

Wir zeigen euch die Grundtechniken zum Herstellen kleiner einfacher Gefäße aus Ton.

Jeder von euch bekommt individuelle Hilfestellung bei der Umsetzung eurer eigenen kreativen Projekte.

Nach einer kurzen Demonstration von dem Lehrer an der Drehscheibe, legt ihr selbst an eurer eigenen Scheibe los. Es gibt genügend Zeit zum Experimentieren und ausprobieren.

Das Zentrieren, Aufbrechen und Wände hochziehen muss erst einmal geübt werden. Aber keine Sorge, wir helfen euch! Jeder wird sein eigenes Gefäß herstellen können.

Was kostet's?

Der Preis ist abhängig von der Teilnehmeranzahl.

3-4 Personen80 Euro / Person
5 Personen75 Euro / Person
6-7 Personen70 Euro / Person
8-9 Personen65 Euro / Person
10-20 Personen60 Euro / Person

Eure Werke sind drei Wochen nach dem Event während unserer Öffnungszeiten abholbereit.

Eigene Vorstellungen?

Ihr seid mehr als 20?

Unsere Räumlichkeiten ermöglichen Events bis zu einer Gruppengröße von bis zu 25 Personen.

Schreibt uns gerne eine E-Mail.

Falls ihr andere Vorstellungen habt, freuen wir uns über eure Ideen.

Bitte schreibt uns eine E-Mail für eine Event-Anfrage. Event-Anfrage